Skip to content
Adresse

Stadt Radevormwald
Der Bürgermeister
Johannes Mans
Hohenfuhrstr. 13
42477 Radevormwald

 

Wirtschaftsförderung

Marie Steinhauer
Telefon: +49 2195 606 142
E-Mail: marie.steinhauer@radevormwald.de

Tourismus & Freizeit

Kirsten Hackländer
Telefon: +49 2195 606 186
E-Mail: kirsten.hacklaender@radevormwald.de

Essen-Trinken

Innenstadtentwicklung

Das Ziel unserer Arbeit ist ein lebenswertes Radevormwald für Gewerbetreibende, Bewohner und Besucher.

Mit dem Sofortprogramm ermöglicht die Stadt Radevormwald über ein Förderprogramm des Landes NRW eine stark vergünstigte Anmietung von leerstehenden Lokalen für neue Ideen, Geschäftsgründungen und zur Realisierung der eigenen Vision.

Ziel ist, dass sich neue Angebote risikofreier erproben und etablieren können und zu einer bunteren und zukunftsfähigen Innenstadt beitragen. Von Concept-Stores über kreativwirtschaftliche und kulturelle Nutzungen, Einzelhandels- und Gastronomieangebote bis hin zum eigenen Fachgeschäft ist grundsätzlich alles möglich.

Auch Eigentümer*innen von Leerständen sind herzlich eingeladen, sich bei uns zu melden. Gerne klären wir, ob und unter welchen Bedingungen das eigene Lokal in die Aktion mit aufgenommen werden kann.

Wir von der Wirtschaftsförderung stehen Ihnen im Rahmen des Sofortprogramms als Ansprechpartner*innen selbstverständlich zur Verfügung, von einem ersten Gespräch über eine Geschäftsidee bis zur Unterstützung bei der Antragsstellung und Mietverträgen.

Verfügungsfonds Radevormwald

Der Verfügungsfonds bietet für Bürgerinnen und Bürger, Vereine und sonstige Engagierte die Möglichkeit, sich ihre Projektidee für die Innenstadt Radevormwald fördern zu lassen. Er besteht zur Hälfte aus öffentlichen Fördergeldern und zur anderen Hälfte aus privaten Mitteln und kann hauptsächlich für investive und investitions-vorbereitende Maßnahmen genutzt werden.

Projekt "Wohnzimmer" in der Nordstadt

Verfügungsfonds Radevormwald

Ein spannendes Bauprojekt befindet sich direkt in der Innenstadt in Radevormwald. Bereits im vergangenen Jahr wurde der Abriss des alten und maroden Baubestandes vorgenommen, um Platz für Neues zu schaffen. Um eine Vorstellung davon zu haben, wie das WohnZimmer aussehen soll, sehen Sie hier einige Ansichten und Einblicke in die Projektplanung:

  • Die Freihandzeichnung zeigt die Ansicht vom Marktplatz ausgehend auf das Rader WohnZimmer in der Nordstraße
  •  
     

    Der Straßenschnitt verdeutlicht, wie sich der Neubau in die Straße einfügt und zeigt gleichzeitig eine Frontalansicht.

  •  

    Der Straßenschnitt verdeutlicht, wie sich der Neubau in die Straße einfügt und zeigt gleichzeitig eine Frontalansicht.



  • So könnte es aussehen - Eine erste Visualisierung des Erdgeschosses, welches Platz für gemeinschaftliche Arbeitsorte unterbringen kann.

  • So könnte es aufgeteilt sein - Hier zu sehen ist ein Grundriss des Erdgeschosses 

Kontakt 

Marie Steinhauer
Tel.: +49 2195 606 142
E-Mail: marie.steinhauer@radevormwald.de

Kirsten Hackländer
Tel.: +49 2195 606 186
E-Mail: kirsten.hacklaender@radevormwald.de

Anschrift

Stadt Radevormwald
Der Bürgermeister
Johannes Mans
Hohenfuhrstr. 13
42477 Radevormwald